Tiergesundheit

Tiergesundheit

Eines der wichtigsten Themen für jeden Tierhalter im Rahmen seiner Betriebsführung ist die Tiergesundheit. Gesunde Tiere, die in einem angenehmen Lebensraum leben, sorgen für eine optimale Produktion. Darum ist es wichtig, Tierkrankheiten vorzubeugen und die Tiere gesund zu halten. Hotraco kann Sie dabei unterstützen.

Neue EU-Vorschriften für Tierarzneimittel und Fütterungsarzneimittel

Ab 2022 gelten neue EU-Vorschriften für Tierarzneimittel und Fütterungsarzneimittel. Die Richtlinien für den Einsatz von Tierarzneimitteln in der Europäischen Union werden dadurch nicht nur strenger, sondern auch transparenter. Diese Änderungen gehen auf eine Initiative der Federation of Veterinarians of Europe (FVE) zurück.

Broschüre herunterladen

Neue Richtlinien für Antibiotika

Die Anwendung von Antibiotika ist ab 2022 nur noch unter strengen Auflagen gestattet und muss gemäß den ab dann geltenden Richtlinien erfasst werden. Die drei Ziele dieser Maßnahme sind: Verbesserung der Gesundheit der Tiere und des Tierwohls; Schutz der öffentlichen Gesundheit und Bekämpfung der antimikrobiellen Resistenz.

Hotraco-Systeme tragen zur Vorbeugung gegen Tierkrankheiten bei

Die neuen Rechtsvorschriften im Bereich Tierarzneimittel stellen Geflügelhalter in ganz Europa vor große Herausforderungen. Tiere in Geflügelställen werden bei möglichst geringem Einsatz von Antibiotika gesund bleiben müssen. Hotraco Agri ist auf diese Rechtsvorschriften vorbereitet und unterstützt Tierhalter bei der Früherkennung kranker Tiere. Dies erreichen wir unter anderem durch die automatische Steuerung und Erfassung der Futter- und Wasseraufnahme, des Tiergewichts und der Eierproduktion.

Automatische Erfassung der Futter- und Wasseraufnahme

Unsere hoch entwickelten Systeme geben Tierhaltern rund um die Uhr Einblick in den Verlauf der Futter- und Wasseraufnahme ihrer Tiere. Denn Abweichungen in der Futter- und Wasseraufnahme können ein Indikator für die Gesundheit der Tiere sein. Kranke Tiere fressen im Allgemeinen weniger und trinken mehr. Mit der automatischen Erfassung des Fress- und Trinkverhaltens lassen sich Abweichungen bereits in einem frühen Stadium feststellen und eventuelle Tierkrankheiten schnell erkennen und eindämmen. Die automatische Futtersteuerung sorgt außerdem dafür, dass sich der Übergang zu einer neuen Futtersorte für die Tiere ganz allmählich vollzieht; damit werden häufig vorkommende Darmprobleme vermieden.

Entdecken Sie mehr Vorteile

Automatische Überwachung des Tiergewichts

Dank der automatischen Überwachung des Tiergewichts können sich Geflügelhalter rund um die Uhr einfach und schnell einen Einblick in die Leistungen ihrer Tiere verschaffen. Masthähnchen wachsen in kurzer Zeit sehr schnell. Deshalb ist es bei diesen Tieren sehr wichtig, Abweichungen oder Störungen im Wachstumsprozess schnell zu erkennen, was ein rechtzeitiges Eingreifen ermöglicht. Wenn die Anzahl der Messungen und das Wachstum stagnieren, bedeutet dies oft, dass Tiere krank sind. Krankheiten wie Kokzidiose und E. coli sind mit automatischer Überwachung frühzeitig erkennbar. Dadurch können Tierhalter kranke Tiere in einem frühen Stadium erkennen und so einer weiteren Verbreitung der Krankheit vorbeugen.

Erfahren Sie mehr

Optimales Stallklima beugt Tierkrankheiten vor

Wenn das Klima im Stall nicht gut ist, führt dies zu einem unangenehmen Lebensumfeld, was das Risiko auf eine Erkrankung der Tiere erhöhen kann. Durch falsches Lüften zum Beispiel kommt es zu nasser Einstreu oder nassem Mist auf dem Stallboden, was bei den Tieren zu Beinproblemen führen kann. Durch nassen Mist kann es auch zu einer starken Ammoniakbildung kommen, die bei den Tieren Atembeschwerden verursacht. Krankheiten wie E. coli treten dann schneller und häufiger auf. Die Automationssysteme von Hotraco stellen sicher, dass Lüftung und Klima im Stall optimal und ganz auf das Alter der Tiere abgestimmt sind.

Weiterlesen

Monitoring der Eierproduktion

Für Legehennenhalter ist es von großer Bedeutung zu wissen, welche Leistungen ihre Tiere erbringen. Es ist wichtig, dass sie ständig Einblick in die Eierproduktion haben. Denn die Eierproduktion ist ein Indikator für die Gesundheit ihrer Hennen. Ein Rückgang in der Eierproduktion ist für Legehennenhalter ein Signal, dass mit dem Zustand ihrer Tiere irgendetwas nicht stimmt. Die Eierzähler von Hotraco Agri erfassen automatisch die Eierzahl in Ihrem Stall. So sind Sie jederzeit über die aktuelle Legerate informiert und rund um die Uhr auf dem Laufenden über die Leistungen.

Entdecken Sie mehr Vorteile