Projekt in Ausführung: Neuer Mastschweinestall

Projekt in Ausführung: Neuer Mastschweinestall

16 April

Der Schweinehalter Gert-Jan Vullings errichtet in Zusammenarbeit mit der Houbensteyn Groep einen neuen großen modernen Schweinestall. In diesem Stall werden auf 2 Ebenen verteilt 19.000 Mastschweine untergebracht werden. Der Neubau ist Teil des Kooperationskonzepts „Nieuw Gemengd Bedrijf“ (Neuer Mischbetrieb) im Agrarentwicklungsgebiet Witveldweg in der niederländischen Gemeinde Horst aan de Maas. Dort baut die Houbensteyn Groep nach eigenen Angaben „einen innovativen Stall auf Weltklasseniveau mit besonderem Augenmerk auf Tierwohl und Umwelt.“

Gutes Stallklima führt zu mehr Wachstum

Ein gutes Stallklima führt zu mehr Wachstum und besserer Futterverwertung sowie gesünderen Schweinen und somit geringerem Antibiotikaverbrauch. Die Automatisierung dieses Stalls im Bereich Klima übernimmt Hotraco Agri mit dem innovativen System Thomas®. Die Lüftungsanlage ist nach dem SmartFlow-Prinzip mit Zentralabsaugung konzipiert. Bei Thomas SmartFlow wird die Druckdifferenz zwischen Abteil und zentralem Kanal gemessen und auf diese Weise ermittelt, wie viel Luft in den Abteils verdrängt wird. Anhand dieser Messung werden die Drosseleinheiten der einzelnen Abteils über die Steuerung in die richtige Stellung versetzt. Neben der Tür zu jedem Abteil wird ein EasyButtonangebracht. Mit dem EasyButton lassen sich verschiedene Phasen wie Auszug, Einweichen, Reinigen, Trocknen, Aufwärmen und Produktion auswählen, wobei Thomas® sicherstellt, dass in den einzelnen Phasen das vorkonfigurierte Lüftungsprogramm abläuft.