Kälberstall in Ungarn

Hochmodernen Kälberstall

Kürzlich übergab unser Händler G. van Beek en Zn. Van Beek in Ungarn einen neuen hochmodernen Kälberstall. G. van Beek en Zn. Van Beek sind weltweite Spezialisten im Bereich Stalleinrichtung für Weißfleisch- und Rosé-Kälber. Der Kälberstall in Ungarn ist mit dem benutzerfreundlichen Automationssystem Thomas® ausgestattet, das den Mittelpunkt des Stalls bildet.

Perfekte Klimaregelung

Der Thomas® Climate erzeugt in den 16 Abteilen ein perfektes Klima. Richtiges Lüften führt zu einer für die Kälber angenehmen Umgebungstemperatur, damit sie sich optimal entwickeln können. Außerdem erfolgt das Öffnen und Schließen der Zuluftklappen des Stalls über MultiWinch-Motoren.

MODbus-Steuerung

Die neue MODbus-Steuerung im Thomas®-System ermöglicht eine noch genauere Bestimmung der Klappenöffnung im Lüftungsschacht. Damit wird sichergestellt, dass genau die richtige Frischluftmenge zu den Kälbern ins Abteil gelangt. Dank der Rückmeldung über den Belimo-Motor ermöglicht die MODbus-Steuerung außerdem ein früheres Eingreifen bei Defekten. So werden erhebliche nachteilige Auswirkungen auf das Stallklima vermieden.

LED-Lichtsteuerung

Gutes Licht im Stall hat positive Auswirkungen auf die Leistungen der Kälber. Thomas® stellt sicher, dass automatisch die richtige Lichtintensität der LED-Beleuchtung eingestellt wird. Dies führt zu einem optimalen Tag- und Nachtrhythmus für die Tiere und damit einer Verbesserung des Tierwohls.

Prisma Farm Management & Thomas-App

Das Farm Management-Programm und die Thomas®-App garantieren eine sichere Verbindung zum Kälberstall. Über die Thomas®-App kann der Viehhalter den Stall fernsteuern. Mit Prisma Farm Management lassen sich wichtige Klimadaten in den Abteilen vergleichen und überwachen, zum Beispiel Temperatur und Luftfeuchtigkeit. Das Dashboard dieses Managementprogramms lässt sich ganz nach den eigenen Wünschen einrichten.

Sehen Sie sich die Fotos an