Automatisierung von Schweineställen in Südafrika

Automatisierung von Schweineställen in Südafrika

In Südafrika wurde mit dem Hotraco-System erneut ein Schweinezuchtbetrieb automatisiert. Es handelt sich um 4 Ställe mit insgesamt 8 Abteilen. In den einzelnen Abteilung werden 1100 Ferkel mit einem Gewicht von 6 bis 35 kg gehalten. Der Sirius-Computer steuert dort Lüftung, Heizung und zusätzliche Kühlung. Neben dem Klima wird über Siloverwiegung auch das Futter erfasst. Die Computer sind mit einem SMARTLINK-RM verbunden, das Fernbedienung ermöglicht. Über die App Remote+ auf dem Smartphone, Tablet oder PC können die Schweinezüchter den SIRIUS-Computer bedienen. Dadurch sind Sie in der Lage, schnell und unabhängig von ihrem derzeitigen Aufenthaltsort, auf die Situation in den Ställen zu reagieren.

Bilder!