30 Masthühnerställe in China

30 Masthühnerställe in China

Vor Kurzem wurde ein großes Projekt in China fertiggestellt, das 5 landwirtschaftliche Betriebe mit jeweils 6 Masthühnerställen umfasst. In den Ställen werden jeweils 55.680 Masthühner untergebracht (bis max. 2,5 kg). Die Ställe sind für Käfighaltung in 5 Reihen auf 4 Etagen konzipiert. Hotraco Agri konstruierte dafür Schaltschränke mit dem Fortica® -System, die alle Prozesse im Stall steuern, vom Klimamanagement über Lüftung, Beleuchtung, Tierwägung, Futter- und Wassersteuerung bis hin zur Entmistung. Der Geflügelhalter kann über den benutzerfreundlichen Touchscreen des Fortica®-Computers Prozesse leicht und schnell einsehen und ändern. Außerdem ist der landwirtschaftliche Betrieb mit einem Fortlink® ausgestattet, der eine sichere Verbindung mit PC, Tablet und Smartphone ermöglicht. Der Fortlink® erfasst die Daten aller angeschlossenen Ställe, visualisiert sie auf einem Bildschirm und übermittelt sie an einen angeschlossenen PC oder per Internet an die Fortica-App. Die benutzerfreundliche Fortica-App ermöglicht dem Geflügelhalter die Fernauslesung und Fernbedienung der Forticas per Smartphone und Tablet.

Bilder!